+ Antworten
12345
  1. Akku Contra Batterie AA / AAA #17
    DrCamp

    Standard

    so,
    12 x AA und 12 x AAA für 53 Euronen gebunkert, bei Akkushop.de

    wenn diese denn dann für 1 Saison halten ist es die Selbe Summe wie für Batterien
    ab der zweiten Saison Strom für Lulu. Na ja fast, müssen ja geladen werden.

    der Doc
    Geändert von DrCamp (18.05.2011 um 14:56 Uhr)

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Akku Contra Batterie AA / AAA #18
    leon
    Deutschland Frankreich Griechenland Italien Österreich Schweiz Spanien

    Standard

    Jetzt meine Frage
    Was ist von Akkus zu halten und wo günstig zu bekommen
    gute Akkus sind nicht immer billig wenn Bilige Akkus genommen werden hab ich mir angewöhnt mindestens 2 - 3 gleich Pakts zu kaufen und nach einigen Ladungen die besten 4 zusammen zu stellen die 2 besten wider zusammen die schlechtesten kann man fast schon wegschmeissen.

    Des weiteren dachte ich an Schnellladeakkus da mir die einfachen mit bis zu 8 h Ladezeit zu lange dauern.
    schnellade Akkus sind oft gute Akkus sollten aber auch langsam geladen werden, die Lebens Dauer Dankt es.


    Wer hat erfahrung mit diesen Akkus und Ladegeräten
    Wie lange halten vorgeladene Akkus bei nichtgebrauch
    Ein gutes lade gerät (leider meistens nicht billig) das für die Akkus auch geeignet ist, ist Pflicht. Gibt ja mittlerweile 5 verschiedene Akku Systeme.
    wichtig das lade gerät sollte auch automatisch entladen die einzelnen Schächte über prüfen und laden und regeln können.
    Eine Akku Rettung wider (belebungs- Funktion) besitzen. langsames laden erhält die Akkus länger am leben und meisten entladen sie sich so auch etwas weniger schnell.

    Abraten würde ich von Ladegeräten die Batterie Aku Hersteller anbieten die haben kein Interesse an lang lebenden Akkus.

    Häufiges nutzen der Akkus ist übrigens besser als nur 1 x im Jahr

    Auch ein Teureres lade gerät mach sich schnell bezahlt halten doch die Akkus dadurch über viele Jahre gute Geräte zeigen auch die Daten der Akkus an was bei mehrfachem gleichen kauf von Aku von voreilt ist. So können damit gleich starke Aku paks zusammen gestellt werden. Unterschiedliche Akku Marken sollten allerdings nicht unbedingt Gemisch werden.

    Je nach Akku Hersteller Datum alter der Akkus lade gerät Lagerort Temperatur usw ist die selbst Entladung so verschieden das hier keiner einen wert angeben kann.

  4. Akku Contra Batterie AA / AAA #19
    RuneL
    Dänemark Deutschland Italien

    Standard

    Bitte beachten das akkus nur 1.2V spannung hat, und eine normale alkaline batterie 1.5V aufweist. Das bedeutet 20% unterspannung, und nicht alle geräte funktioniert damit einwandfrei. Batterien hier im dänemark sind sehr teuer und ich versuche so oft wie möglich akkus (eneloop) zu anwenden.

    Ich habe vor einige tage eine DAB-radio fürs wowa gekauft, und diese funktioniert zum beispiel nicht so toll mit akkus. Der display ist sehr dunkel und man hört ein brumm-geräusch im hintergrund die bei gebrauch von batterien nicht da sind.

  5. Akku Contra Batterie AA / AAA #20
    leon
    Deutschland Frankreich Griechenland Italien Österreich Schweiz Spanien

    Standard

    ja kann es bei alten Geräten ab und zu geben solche Geräte sind aber auch Strom Fresser auch die Batterien sind dann scheel nicht mehr ausreichend können aber in anderen Geräten durchaus noch ausreichend sein.

  6. Akku Contra Batterie AA / AAA #21
    hagü
    Ich campe mit: Wohnwagen Bus
    Deutschland Frankreich Italien Niederlande Schweden

    Standard Genau meine Erfahrung

    Zitat Zitat von leon Beitrag anzeigen
    gute Akkus sind nicht immer billig wenn Bilige Akkus genommen werden hab ich mir angewöhnt mindestens 2 - 3 gleich Pakts zu kaufen und nach einigen Ladungen die besten 4 zusammen zu stellen die 2 besten wider zusammen die schlechtesten kann man fast schon wegschmeissen.

    schnellade Akkus sind oft gute Akkus sollten aber auch langsam geladen werden, die Lebens Dauer Dankt es.

    Ein gutes lade gerät (leider meistens nicht billig) das für die Akkus auch geeignet ist, ist Pflicht. Gibt ja mittlerweile 5 verschiedene Akku Systeme.
    wichtig das lade gerät sollte auch automatisch entladen die einzelnen Schächte über prüfen und laden und regeln können.
    Eine Akku Rettung wider (belebungs- Funktion) besitzen. langsames laden erhält die Akkus länger am leben und meisten entladen sie sich so auch etwas weniger schnell.

    Abraten würde ich von Ladegeräten die Batterie Aku Hersteller anbieten die haben kein Interesse an lang lebenden Akkus.
    Mir ist auch noch ein Effekt bei günstigen Accus aufgefallen.
    Wenn du ein Gerät hast das mehrere Accus benötigt, erhöht sich der Effekt der Unterspannung 1,2 - 1,5 Volt.
    Wenn du dann ein Gerät hast, mit hohem Stromverbrauch oder kurzfristigen Lasten, z.B. einem Blitzgerät.
    Bei einem Taschenrechner oder ner TV-Fernbedienung tritt das nie auf, da halten auch die billgsten Accus ewig.

    Dann kommt es dazu das der erste Accu der im Batteriefach den Strom an das Gerät abgibt immer sehr stark belastet wird. Er wird stärker entladen als die folgenden. Danach sorgen die anderen Accus wieder für Ausgleich.
    Das führt unvermeidlich zu starken Memoryeffekten bei diesem Accu.

    1. Tip bei günstigen Accus, 1. Accu markieren und für identischen Ersatz sorgen.
    markierten Accu immer an Position 1, wenn er nachlässt ersetzen.

    Das nerft aber auf Dauer, mich zumindest. Deshalb mache ich es wirklich auch noch so. Nur bei Geräten mit geringen Bedarf oder gleichmäßiger Stromabgabe, billige.

    Bei den anderen ist es so wie du gesagt hast modernste Accutechnik nehmen, am besten Accus die für hohe Stromabgabe ausgezeichnet sind. Teures Elektronisches Ladegerät mit allem zip und zapp kaufen.

    Und wenn es das Gerät zulässt und man auf einen LithiumIonen-Accu umrüsten kann.
    MACHEN!! Beispiel Camera.

    mfg hagü

  7. Akku Contra Batterie AA / AAA #22
    hagü
    Ich campe mit: Wohnwagen Bus
    Deutschland Frankreich Italien Niederlande Schweden

    Standard

    Na so Umwelttechnisch gesehen sind wegwerfbatterien ja nun auch nicht so ne tolle Wahl oder?
    Accus sind ausser bei Geräten die sehr viel Strom in kurzen Zeiträumen verbrauchen immer günstiger.

    mfg hagü

  8. Akku Contra Batterie AA / AAA #23
    €amperteufel
    Ich campe mit: Wohnwagen
    Deutschland Frankreich Italien Niederlande Österreich Schweiz

    Standard

    Moin,
    als Taschenlampenfetischist verwenden wir seit mehr als 20 Jahren Akku's.

    Meist sind es die AA, neuerdings auch einige AAA für MP3 und weitere Kleingeräte etc. und nur 2-4 der dicken Dinger (MONO - für MAG-Lite).

    Früher für allerlei Kleingeräte, war die Ausbeute der AA nicht so interessant und nötig.
    Mit Einsatz in den Diggi-Cam's war die Leistungsstärke / - Dauer schon wichtiger und nach dem "Verbrauch" mehrerer Billig-Akkus und günstigen Ladegeräten bin ich bei intelligenten Ladegeräten gelandet, die auch auf 12 Volt laden.
    Neuerdings im Einsatz bei mit diese neuen "eneloop" gelandet. Nach anfänglichem Zweifel bin ich restlos überzeugt, da die "Standfestigkeit" besser ist und kaum spürbare Selbstentladung stattfindet.
    Aktuell verwende ich ein techno Line BC 700 Ladegerät, welches es mit den eneloop im Set gab.
    Meinem Ansmann Powerline ( 230 Volt ) weine ich immer noch hinterher, welches sich aber leider zerlegt hat.
    Für den mobilen Einsatz liegt hier noch ein Ansmann Digi Charger plus,
    welches auch einen 12 Volt-Anschluss hat.

    Neuerdings solle s beim Dicounter eneloop-Nachbauten geben

    Grujß Thomas
    der sich über die Erfindung der LED-Taschenlampen gefreut hat

  9. Akku Contra Batterie AA / AAA #24
    Marki67
    Ich campe mit: Wohnwagen
    Deutschland Niederlande Österreich

    Standard

    Hallo !

    Akkus (aber nur gute) sind logischerweise sinnvoller, da sie bis zu 300 mal wieder aufladbar sind und somit im Endeffekt natürlich viel billiger.

    In meiner Kamera habe ich 4 AA Akkus, die über 20 Euro kosten. Aber dafür sind die nach einem Jahr Nichtbenutzung noch ok und machen unendliche viele Fotos.

    Es gibt allerdings Geräte, in denen machen Akkus keinen Sinn, wie z.B. Fernbedienungen oder Wanduhren.

    Aber für DigiCams, Stirnlampen, GPS, MP3-Player & Co. fände ich es Verschwendung, dort Batterien zu nutzen.

    Ich denke, viele schlechte Erfahrungen mit Akkus liegen daran, dass sich die Leute irgendwelche Billigdinger zugelegt haben mit entsprechend schlechtem Ladegerät.

    Viele Grüsse,

    Markus

+ Antworten
12345

Ähnliche Themen zu Akku Contra Batterie AA / AAA

  1. AKKUSAVER AKKU ENTLADESCHUTZ Tiefenladeschutz Batterie
    AKKUSAVER AKKU ENTLADESCHUTZ Tiefenladeschutz Batterie:
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 03:41

Weitere Themen von DrCamp

  1. Lokale Messen / Hausmessen
    Moin Moin Oft erfährt man erst am Montag in...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 08:20
  2. Gaspreise in Hamm 59065-71 Aktuell vom 22.03.11
    teuerster / günstigster Normalpreise keine...
    im Forum Wohnwagen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 16:00
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 16:09
  4. Albanien Bulgarien Mazedonien Grichenland !!! Camping möglich ???
    Moin Moin Ich bin mal wieder am stöbern nach...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 10:55
  5. Katholisch Sozialistisch
    Alle die Katholisch sind ein schönen Feiertag und...
    im Forum Camping-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 18:19

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Akku Contra Batterie AA / AAA - Seite 3.