+ Antworten
123
  1. Stromanschluss # 1
    VierM
    Frankreich Irland Niederlande

    Standard Stromanschluss

    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Thema Stromanschluss.

    Ich würde gerne mit einem Kumpel für ein paar Tage nach NL (Gröde) zum Campen.

    Da es dort auch Plätze mit Stromanschluss gibt, stellt sich mir nun die Frage:

    Braucht es einen Adapter um Elektrogeräte da anzuschliessen ?

    Ich gehe ahnungslos wie ich bin mal davon aus das diese Stromanschlüsse zur Verbindung an einen Wohnwagen gedacht sind.

    Wäre nett wenn mir jemand sagen könnte was es braucht um z.B. eine Kaffemaschine oder Radio anzuschliessen.

    Danke!

  2. Stromanschluss # 2
    JøMa
    Ich campe mit: Zelt
    Estland Finnland Italien Kroatien Lettland Litauen Polen Schweden Spanien Tschechien

    Standard

    Moin!

    Alles, was Du darüber wissen mußt, wurde in folgendem Thread beschnackt: http://www.campen.de/mobile-technik-...d-stecker.html

    Kurzfassung:
    • In den Niederlanden verhalten sich die Anschlüsse genau wie in Deutschland
    • Wenn Du einen üblichen Wohnwagen mit blauem CEE-Stecker auf einem sehr alten Platz mit "Haushalts-Schuko-Anschlüssen" betreiben willst, brauchst Du einen Adapter "Schuko-Stecker auf CEE-Kupplung"
    • Wenn Du normale Haushaltsgeräte an einem blauen CEE-Anschluß für WoWas betreiben willst, brauchst Du einen Adapter "CEE-Stecker auf Schuko-Kupplung"


    Frohes Campen!
    --JøMa.

  3. Stromanschluss # 3
    VierM
    Frankreich Irland Niederlande

    Standard

    @JoMa

    schonmal Danke für Deine schnelle Antwort!

    Da ich nun den Anschluss des Platzes nicht kenne (Wir sind mit Zelt unterwegs! ) ist mir nicht klar wie dieser aussieht.


    oder meinst du damit den Platzanschluss ?:

    Wenn Du normale Haushaltsgeräte an einem blauen CEE-Anschluß für WoWas betreiben willst,

  4. Stromanschluss # 4
    JøMa
    Ich campe mit: Zelt
    Estland Finnland Italien Kroatien Lettland Litauen Polen Schweden Spanien Tschechien

    Standard

    Moin!

    Ja, wenn die da "normale Campingplatz-Stromsäulen" haben, wirst Du für den Betrieb Deiner "normalen Haushaltsgeräte" einen Adapter brauchen "blauer Stecker auf schwarze Kupplung".

    --JøMa.

  5. Stromanschluss # 5
    VierM
    Frankreich Irland Niederlande

    Standard

    Dann sollte das der sein:

    http://www.camping-heinz.de/shop/ind...duct=321%2F047

    nur etwas länger natürlich das Kabel.

  6. Stromanschluss # 6
    Milhouse
    Ich campe mit: Zelt
    Kroatien

    Standard

    Dann sollte das der sein
    Das ist er.
    Ich würde das Kabel des Adapters so kurz wie möglich wählen, damit die Steckverbindung nicht aufm Boden und damit ggf. in der Pfütze liegt. Aber das ist Geschmackssache.

  7. Stromanschluss # 7
    JøMa
    Ich campe mit: Zelt
    Estland Finnland Italien Kroatien Lettland Litauen Polen Schweden Spanien Tschechien

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Milhouse Beitrag anzeigen
    Das ist er.
    Ich würde das Kabel des Adapters so kurz wie möglich wählen, damit die Steckverbindung nicht aufm Boden und damit ggf. in der Pfütze liegt. Aber das ist Geschmackssache.
    Genau.

    Das wurde hier neulich diskutiert im Zusammenhang mit meiner Frage nach diesem Ding hier (das, wie ich jetzt weiß, nicht wirklich der Stein der Weisen ist):

    • möglichst kurzes Adapterkabel:
      Pro: Läßt sich - sofern vorhanden - im Anschlußkasten geschützt unterbringen und hängt jedenfalls nicht auf den Boden, wo es Pfützen geben könnte.
      Contra: Wenn es keinen schützenden Anschlußkasten gibt, hat man eine Verbindungsstelle, die dem Regen ausgesetzt ist. Und es gibt überhaupt eine Verbindung außerhalb des eigenen Wohnbereichs
    • möglichst langes Adapterkabel:
      Pro: Es gibt keine unnötigen Verbindungsstellen außerhalb des unmittelbar beobachteten Bereichs. Und es gibt keine Verbindungsstellen, die im Regen oder in Pfützen liegen könnten
      Contra: Wenn die Entfernung bis zum Stromanschluß noch weiter ist, hat man erst recht eine Verbindungsstelle auf dem Boden liegen. Und unnötig lange Kabelwege sind vom Prinzip her technisch "anfälliger" und weniger belastbar als kurze. Zu allzu engen Schlaufen aufgerollte lange Kabel (wo auch ein kurzes gereicht hätte) sind unter Last sogar nicht ratsam.


    Ich persönlich bevorzuge, wie Milhouse auch, das sehr kurze Adapterkabel. Also genau wie das, was Du verlinkt hast.

    Beste Grüße,
    --JøMa.

  8. Stromanschluss # 8
    Milhouse
    Ich campe mit: Zelt
    Kroatien

    Standard

    Ich persönlich bevorzuge, wie Milhouse auch, das sehr kurze Adapterkabel.
    Wobei ich zugeben muss, das ich das auch nur hier gelesen habe.
    Undzwar nachdem ich mir einen Adapter mit 1,5m gekauft habe.

+ Antworten
123

Ähnliche Themen zu Stromanschluss

  1. Von easy77 im Forum Mobile Technik / Mobiles Leben / Camping Zubehör
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 15:00
  2. Von kölner im Forum Mobile Technik / Mobiles Leben / Camping Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 14:58
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 15:00
  4. Von stoffelchenmic im Forum Camping-Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 13:28
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 15:16
Weitere Themen von VierM
  1. Hallo Camper, nach langer Zeit tragen wir...
    im Forum Wohnwagen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 12:12

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Stromanschluss.